Medienrat der LFK konstituiert

Die beiden Entscheidungsgremien Vorstand und Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) haben sich neu konstituiert. Damit starten die Mitglieder der Gremien der baden-württembergischen Landesmedienanstalt in ihre siebte Amtsperiode. „Durch die sich rasant wandelnde Medienwelt verändert[…]

weiterlesen …

Adventsempfang der katholischen Jugend

Beim diesjährigen Adventsempfang des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Baden-Württemberg im Stuttgarter Rupert-Mayer-Saal wurden Landesreferent Kai Mungenast und Diözesanleiter Ulrich Müllerschön verabschiedet und die beiden Nachfolger Bendix Wulfgramm und Benjamin Wahl begrüßt. Anbei[…]

weiterlesen …

Roter Teppich für „Grenzgänger“

An der der 22. Filmschau Baden-Württemberg im Metropolkino Stuttgart wurden vier Kurzfilme zum Thema „Grenzgänger“ durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Zum vierten Mal in Folge wurde zusätzlich die Kategorie Publikumspreis vergeben,[…]

weiterlesen …

Geschichten auf Papier

In einer Feierstunde wurde in der Stadtbibliothek Stuttgart drei Fotoarbeiten zum Thema „Grenzgänger“ durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Neben den Preisträgern sind dort bis zum 20. Januar 2017 alle neun nominierten[…]

weiterlesen …

Eine Million Mal Spaß

Während der Sommerferien besuchten viele Landtagsabgeordnete eine der rund 5.700 Ferienfreizeiten und Zeltlager der Jugendverbände in Baden-Württemberg. Besonders erfreulich für den Landesjugendring: ein großer Teil der neu gewählten Abgeordneten von Grünen, CDU, SPD und FDP[…]

weiterlesen …

Landesjugendring-Sommerkampagne

Sommer, Sonne, Spiel und Spaß: Unterschiedlichste Freizeitangebote der Jugendverbände lassen keine Langeweile aufkommen – 6. Sommerkampagne des Landesjugendrings Morgen starten die Sommerferien in Baden-Württemberg. Damit in den sechs Wochen keine Langeweile aufkommt, gibt es zahlreiche[…]

weiterlesen …

Nicht an der Jugend sparen

„Infrastruktur ist mehr als Kabel und Straßen“, mahnt Kai Mungenast, stellvertretender Vorsitzender des Landesjugendrings Baden-Württemberg. „Die Arbeit der Jugendverbände ist ein wichtiger Beitrag zu einer funktionierenden Infrastruktur, der nicht dem Rotstift zum Opfer fallen darf.“[…]

weiterlesen …

Klare Worte aus der Politik

Die Herbst-Vollversammlung des Landesjugendrings fasste bei ihrer Sitzung Beschlüsse u.a. zu den Themen Junge Flüchtlinge und Klimaschutz. Außerdem nahm sie zwei neue Jugendorganisationen auf, die Jungen Europäer – JEF BW und die DITIB-Jugend BW. Ein[…]

weiterlesen …

Hommage an Weggefährten

Inn einer kleinen Feierstunde am 10. Dezember in der Stadtbibliothek Stuttgart drei Fotoarbeiten zum Thema „Weggefährten“ durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Neben den Preisträgern sind dort bis zum 19. Februar 2016[…]

weiterlesen …